ulp Tour Riesengebirge: Etappe 4 Harrachov – Pod Smrken

, ,

Die letzte Etappe der Riesengebirtstour mit ulp, war mit Abstand die geilste von allen. Auch wenn ich bei der Diskussion wohin die Etappe 4 gehen soll von Harrachov aus ziemlich platt war und keinen Bock hatte noch mal 80 km abzuspulen. Aber es hatte sich einfach nur gelohnt bei dieser Tour dabei gewesen zu sein.

Die Hin- und Rückfahrt ging über ein traumhaft schönes Hochplateau. Die Anstiege dorthin waren an sich auch sehr easy und eben halt etwas lang gezogen. Zurück durften wir dann auch einen Teil mit der Seilbahn wieder hoch fahren.

Aber das absolute Highlight war der Singetrek Park Pod Smrken. Ein ganz dickes Dankeschön an unseren Guide Holger, welche diesen Park sich vorher auch anschaute und als Ziel empfahl. Was soll ich schreiben, HINFAHREN. Ich bin auch noch nach vier Monaten einfach nur geflashed von diesen Strecken dort (80 km an der Zahl). Die Trails, die ausschliesslich für MTB Fahrer gebaut (kostenfrei) wurden und auch nur ausschliesslich von diesen befahren werden, haben durch aus Pumptrail Charakter. Sie gehen bergauf, bergab, winden sich um Bäume herum, haben für jeden kleine machbare Sprünge eingebaut und sind wie beim Skifahren nach blau, rot und schwarz eingeteilt. Wobei die Einteilung der Treks meinem Geschmack eher auf der Kondition als auf fahrerischen Können vorgenommen wurde. Megagenial fand ich, dass man nur ganz wenige Strecke zwischen den Trails hatte. Sprich man kurbelt auch auf super schönen Trails langsam den Berg wieder hoch und hat Spass dabei und merkt es kaum.

Nach gut 2 h Fahrt dort sowie einer Einkehr zu einer Rast mit super leckerem Essen ging es nach einem letzten super schönen Trail mit der Seilbahn wieder hinauf zum Plateau und von dort zurück nach Harrachov. Allein dieser Ausflug zu dem Trailpark sollte Anreiz genug sein kommendes Jahr die Tour bei ulp Tours wieder zu buchen.

volle Distanz: 86.99 km
Gesamtanstieg: 1949 m
Gesamtzeit: 09:08:05