Tarantinos und Rodriguez Meisterwerke unters Messer?

Kino.de meldete vor kurzem, daß die zwei Filme der beiden Freunde Tarantino und Rodriguez (Death Proof und Planet Terror) in Amerika höchstwahrscheinlich unter das Messer müssen, da sie von den Behören mit NC-17 eingestuft wurden. In Europa dürfte das wohl nicht passieren, da sie erstens wie von beiden Regiesseuren geplant die Filme gar nicht erst zusammenhängend ins Kino kommen werden und zweitens, weil vorwiegend die fiktiven Trailer zwischen den beiden Filmen beanstandet wurden.

Mir kann das jedoch egal sein, da ich aufgrund der Trennung der beiden Filme eh auf die ungeschnittene DVD warten werde. Erstaunlich, daß ich bei solchen Sachen die Ruhe weg habe, wo ich doch sonst ein so unruhiger Mensch bin.

2 Kommentare


  1. //

    Also meines Wissen nach wird das ganze im August wohl Grind House in unsere Kinos kommen. Damit laufen beide Filme dann auch wieder, wie es eigentlich gedacht war, zusammen.
    Das ganze soll im Juni anlaufen.

    Mal schauen was bis dahin noch passiert und ob beide wirklich dann zu sehen sind.


  2. //

    Ich würde es sehr begrüßen. In der Zeitschrift Moviestar stand, daß im April zuerst Death Proof anlaufen soll. Zwei bis drei Monate später folgt dann Planet Terror.
    Edit: Laut Filmstarts.de
    Planet Terror: 26.07.2007
    Death Proof: 14.06.2007

    Mir liegt ehrlich gesagt sehr viel an den Trailern zwischen den Filmen, weil diese von Freunden der beiden Regiesseure gedreht wurden.

Comments are closed.