Unix Environment für Mac OS Applikationen sichbar machen

Weil derzeit min MacBook Pro auch mein Arbeitsrechner ist und ich mit eclipse in java programmiere, stellte sich mir die Frage, wie kann ich die PATH Variable an das java environment weitergeben. Auf der Suche nach einer Lösung stieß ich auf diese Webseite. Leider ist es mir noch nicht gelungen, das Programm dot (gehört zu dem Paket graphiz) für eclipse und java sichtbar zu machen. Das graphiz Paket installiert sich direkt unter /usr/local/bin. Nur leider bekommt davon das Mac OS selbst nicht mit. Dank eines Kollegen habe ich jedoch erst einmal verstanden, warum sich das System so verhält. Naiverweise ist unter Windows ja alles global zugänglich. 😀