Snow Leopard und externe Windowstastatur

Heute ist mir aufgefallen, dass nach dem Anschließen meiner Windowstastatur an mein MacBook Pro die cmd Funktionalität auf der Windowstaste lag. Also sprich beide Tasten waren genau entgegengesetzt zur Mactastatur angeordnet. Für das Hirn des Users natürlich sehr verwirrend. Folglich habe ich über die Hilfe in der Systemsteuerung / Tastatur / Sondertasten die Lösung gefunden.
Dort kann man für unterschiedliche „Profile“ die Sondertasten CapsLock, ctrl, alt und cmd beliebig vertauschen. Anschließend ist wieder alles so wie gewohnt. 🙂

1 Kommentar


  1. //

    „die cmd Taste auf der Windowstaste lag und die alt Taste von MacOS auf der –>cmd Taste<--"?

Comments are closed.