Inliner

Ja ich weiss, nur noch olle Sportpostings in meinem Blog. Aber zu mehr kann ich mich derzeit nicht aufraffen. Ich denke aber, es wird bald wieder mehr werden. 🙂

So stelle ich mir Sommer vor. Nicht zu warm und nicht zu kalt. Es hatte ideale Temperaturen um nach dem Feierabend Sport zu machen.

Ich gestehe, ich habe es mal wieder ĂĽbertrieben. Aber an dem Sonntag war ich in sehr guter Stimmung und es tat gut sich zu bewegen. Die Sonne schien ja bekanntlich auch noch. Aber kurz vor dem Ziel war ich dann so platt, dass ich erst mal eine Pause machen musste. 🙂 (die angegebenen Höhenmeter dieses […]

Heute lief es schon deutlich besser mit dem neuen Sportgerät. Die Standardrunde absolvierte ich zwar immer noch mit einer zwei Minuten längeren Zeit. Aber ich gab der Schuld auch etwas dem Gegenwind. Auf der ersten langen Gerade bekam ich dank RĂĽckenwind auch mal gut 25 km/h drauf. Ich denke, ich benötige noch zwei bis drei […]

Ich bin heute meine Hausstrecke erneut abgefahren jedoch mit anderen Inlinern (K2 F.I.T. 80). Was soll ich sagen. Die neuen Inliner gehen morgen prompt zurĂĽck an den Händler. Die ABEC 5 Lager sind dermaĂźen schlecht, dass ich selbst die meiner zwölf Jahre alten K2 Inliner besser rollen. Ich frage mich ernsthaft, wo da die Weiterentwicklung […]

Heute nahm ich anstatt die Laufschuhe die Inliner, um eine Feierabendrunde zu drehen. Ich habe es nicht bereut. Es lief sehr geschmeidig. Ich habe gut abschalten können und es genossen auf der Welt zu sein. Ich freue mich so sehr auf meine Alpentour.